Anzeigen & Werbung

„Pool-Party“ am Samstag!

Am dieswöchigen Samstag wird zur dritten Ausgabe der sogenannten „Pool-Party“ ins Breeland eingeladen. Am Samstag, dem 28. Juli, wird zur achten Abendstunde mit dem Spaß im kühlen Nass begonnen. Gefreut werden darf sich auf ein buntes und unterhaltsames Programm. Mitzubringen zum Festplatz im Breeland sind Badesachen und Handtücher. Nähere Informationen könnt Ihr dem beiliegenden Aushang entnehmen.

 

Auch Ihr könnt eine Anzeige im Auenländer Wochenblatt veröffentlichen. Nehmt dazu einfach Kontakt zu uns auf und wir leiten alles weitere in die Wege.

Ich heiße Bosco, Bosco Lochfuss. Ich bin 33 Jahre jung, und seit geraumer Zeit Redakteur beim Auenländer Wochenblatt. Vor einiger Zeit lehrte mich Frau Himbeerstrauch noch das Schreiben von Artikeln, nach erfolgreich bestandener Prüfung darf ich jetzt allerdings offiziell beim Wochenblatte arbeiten! Neben der Berichterstattung für das Auenländer Wochenblatt verbringe ich meine Zeit gerne mit meinen Eltern auf den Feldern in Hobbingen. Sie sind einfache Bauern, daher leben wir nur in einem kleinen, einfachen Smial – das stört uns aber gar nicht so sehr.

  1. Beuno Willowtree

    Da schaue ich sicher mal vorbei..man muss ja nicht in diesen Tümpel hüpfen! 😉

  2. bragomur

    hey seit 2 Wochen reinige ich den tümpel zur Party ist das ding absolut sauber und zu dieser jahreszeit auch für Hobbits sicher um sich ab zu kühlen!
    und als amtierender bademeister sind auch alle Hobbits sicher davor nen Unfall zu erleiden

    • Beuno Willowtree

      Na, wenn Du Bademeister bist, Brago, ist das natürlich was anderes! 😉

  3. Anonymous

    Aber wirklich, Bragomur hat schon Blasen an seinen starken Händen vom vielen Poolschrubben … Der Pool wird in einem einwandfreien Zustand sein, wenn das Fest beginnt!!!

  4. Wenn der Pool jetzt so blitzeblank sauber ist, sollte man vielleicht bis Samstag eine Grenzerwache aufstellen. Nur damit nicht ein stadtbekannter Zwerg mit seinen Geißen die Gunst der Stunde nutzt und alles wieder einsaut.

  5. Viebo Tuc

    Hach da bin ich Natürlich auch dieser Meinung wie Sebylla, da gibt es einen aus dem Zwergenreich der alles anstrullert was in seiner Reichweite ist sogar vor den keilerbrunnen macht er kein halt, ich glaube die Musen sind auch schon betroffen von diesen Zwerg gewesen, aber nichts desto trotz werden die Fri Bries da sein , also auf bald
    Euer Viebo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.