Nachrichten

Neue „FriBri“-Termine im Oktober

Ankündigung. Wie gewohnt hat uns die „Frische Brise“ zum Beginn des neuen Monats die bevorstehenden Konzerttermine mitgeteilt, sodass wir sie folgend an Euch weitergeben können.

 

Im Oktober wird es so nicht nur wieder einen „Guruth-Gig“ geben, sondern zudem auch eine Neuerung, die regelmäßigen Auftritte der Kapelle in Bree betreffend. So finden diese künftig nicht mehr mittwochs, sondern am Donnerstagabend statt.

Bree 10 17

Genauer werden sie am 12.10. und am 26.10., jeweils um die achte Abendstunde (20:00 Uhr) in der FriBri-Nische am Keilerbrunnen ausgerichtet.

Guruth 10 17

Am Freitag, den 20.10. um die zehnte Abendstunde (22:00 Uhr) findet dann der diesmonatige Auftritt in der „Feste Guruth“ in den Einsamen Landen statt. Dieses Mal lautet das Motto: „Drei Komplett“. Zu hören sein werden drei legendäre Liederbücher (Alben), die komplett gespielt werden.

Der Clou an diesem Abend: Vor Beginn der Musik können die Liederbücher vom Publikum erraten werden. Ausgelobt wird für den Ratesieger darüber hinaus noch ein schöner Preis.

 

Wir wünschen der Kapelle und ihren Konzertbesuchern viel Vergnügen in diesem musikalischen Oktobermonat!

B.W. für A.W.

Bonifazius Wetterberg mein Name, 48 Jahre, Redakteur aus dem Breeland im Auftrag des Auenländer Wochenblattes. Meine Artikel handeln von den neusten Neuigkeiten, die in keiner Verbindung mit dem Auenland stehen. Doch bin ich nicht nur für das Auenländer Wochenblatt tätig. Früher habe ich so beispielsweise auch für den Gasthauskritiker der Auenländischen Landbrauerei Brammel geschrieben. Bei Gelegenheit sage ich auch zum einen oder anderen Bier nicht „Nein“. So esse ich auch gern und viel, doch sieht man mir das zu meinem Glück nicht an.

  1. Beuno Willowtree

    Ah, sehr schön..neue Termine! 😀 Leider ist donnerstags immer der Stammtisch im Efeubusch, aber zum Guruth-Gig komme ich gerne wieder! 😉

  2. Wir können es leider nicht jeden recht machen, leider sind viele Mittwochs wo anderst Unterwegs, was uns immer traurig stimmt daher spielen wir im Konter zu den Mondbarden alle 14 Tagen Donnerstag.

  3. Hammersund Lochschaedel

    Wie fast immer werde ich zumindest vorbei schauen. Es lohnt sich immer.

  4. Kirgon Stahlhammer

    Gut zu wissen. Kann zwar nicht schon zur achten Abendstunde da sein, wegen pflichtiger Termine für mich alten Zwerg, aber werde dann später dazu stossen den Donnerstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.