Anzeigen & Werbung

Kleinanzeige: „Guruth-Gig“ am Freitag!

Anzeige. Kurzfristig geben die als „FriBris“ bekannten Musiker der Kapelle „Frische Brise“ bekannt, dass am Freitag der kommenden Woche, dem 15. Dezember, der letzte Gig in der Feste Guruth in diesem Jahr stattfinden wird. Einmal mehr wird die Feste in den Einsamen Landen die Musiker beherbergen. Im ersten Teil des Konzertes ab der zehnten Abendstunde werden Winter- und Julfestlieder aufgespielt, anschließend wird auf das Jahr zurückgeblickt, indem die Kapelle Lieder spielt, die in diesem Jahr den Weg in ihr Repertoire gefunden haben. Wie immer sind alle Musikfreunde zu diesem Auftritt eingeladen. Näheres könnt Ihr dem beigefügten Aushang entnehmen.

Guruth 12 17

Hierbei handelt es sich um eine kostenfreie Anzeige im Auenländer Wochenblatt.
Copyright © 2017 Frische Brise

Bonifazius Wetterberg mein Name, 48 Jahre, Redakteur aus dem Breeland im Auftrag des Auenländer Wochenblattes. Meine Artikel handeln von den neusten Neuigkeiten, die in keiner Verbindung mit dem Auenland stehen. Doch bin ich nicht nur für das Auenländer Wochenblatt tätig. Früher habe ich so beispielsweise auch für den Gasthauskritiker der Auenländischen Landbrauerei Brammel geschrieben. Bei Gelegenheit sage ich auch zum einen oder anderen Bier nicht „Nein“. So esse ich auch gern und viel, doch sieht man mir das zu meinem Glück nicht an.

  1. Beuno Willowtree

    Winterlieder in der Wüste! Huiii! 😀

    • Alegrio Harfenschlag

      Das hat im letzten Jahr auch schon gut funktioniert, da unser Publikum so ein gutes Vorstellungsvermögen hat und sich die Schneeflocken einfach denkt. *lacht*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.