Karriere

Wir wollen stetig wachsen – mit Euch

Eine Zeitung ist nichts ohne ihre Redaktion und die darin enthaltenen Mitwirkenden. So ist es auch beim Auenländer Wochenblatt. Es würde sich lediglich um ein leeres Blatt Pergament handeln, gäbe es nicht die zahlreichen Redakteurinnen und Redakteure, die unserer Zeitung ihren unverwechselbaren Charakter, ihre unterhaltsamen und lehrreichen Inhalte und Berichte zu allem Neuen aus dem In- und Umland verleihen.

Und es gibt niemals genug Mitwirkende. Wir wollen stetig wachsen – und das mit Euch! Wir bieten Euch die Plattform, um Euch mit euren Ideen und Artikeln zu verwirklichen.

Unverbindlich anfragen

Um beim Auenländer Wochenblatt mitzumachen, braucht Ihr nicht viel tun. Lediglich den Schritt wagen und Euch bei uns melden. Ganz unverbindlich zunächst. Ihr könnt alle Fragen stellen, die Ihr auf dem Herzen habt und die Eure Entscheidung wohlmöglich beeinflussen. Wir antworten Euch und wenn Ihr dann noch immer interessiert seid, mitzumachen, bekommt Ihr die Chance dazu!

Anhand einer Probezeit von drei Wochen oder auch dem einen oder anderen sogenannten “Pilotartikel”, also einem Probeartikel, schauen wir, was Ihr vorweisen könnt, wie Euch unsere Leserinnen und Leser annehmen und wie die sonstigen Wegweiser für Eure Zukunft beim Auenländer Wochenblatt stehen.

Keinerlei Zwänge, lockerer und freundlicher Umgang

Beim Auenländer Wochenblatt schreiben wir groß, dass niemand zu etwas gezwungen wird oder sich an große Vorschriften halten muss. Es gibt lediglich einige Hinweise oder Tipps, die wir unseren Redakteuren mit auf den Weg geben. Jeder Redakteur hilft dem anderen, sodass ein lockerer, fast familiärer Umgang in der Redaktion entsteht. Alles in allem durch und durch freundlich, ganz gleich, wie lange die jeweiligen Mitwirkenden schon mit dabei sind.

 

Wie könnt Ihr euch bei uns melden?

Meldet Euch über eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten bei uns und stellt uns Eure Fragen. Gerne beantworten wir Euch diese oder laden Euch direkt zu einem persönlichen Gespräch ein, um diese Fragen noch besser und direkter beantworten zu können! Nur keine Scheu!

Redaktionsanschrift

Auenländer Wochenblatt
An der Wassermühle 2 – 4
Hobbingen, Auenland

Mail: redaktion@auenlaender-wochenblatt.de
Betreff: Karriere

 

Jetzt ist es an Euch. Setzt Euch mit uns in Verbindung und versucht es! Wir freuen uns auf Euch.