Einsendungen
Kommentare 7

Einsendung: Eine lehrreiche Begebenheit

Einsendungen

Einsendung. Diese Einsendung von Sahma Flinkwiesel erreichte das Auenländer Wochenblatt vor einigen Tagen via Postschnelldienst. Wir wollen sie an dieser Stelle unverändert und unverfälscht wiedergeben. Zieht Eure eigene Lehre daraus!

 

Liebe Mithobbits,
Ich will Euch mal ein Ereignis erzählen, das sich vor Kurzem zugetragen hat.
Ein Fuchs, der saß auf einem Baum und hatte ein Törtchen im Maul.
Da kam ein Huhn des Weges entlang.
Das Huhn schaute den Fuchs neugierig an und fragte dann: “Schmeckt das Törtchen denn überhaupt?”
Da sagte der Fuchs: “Aber ja, da sind sogar Himbeeren drinnen!”
Dabei öffnete er natürlich sein Maul und das Törtchen fiel herunter.
Das Huhn gackerte vergnügt und machte sich mit dem Törtchen davon.
Und was lernen wir daraus?

Sahma Flinkwiesel für A.W.

7 Kommentare

  1. Mairad Wildbeere sagt

    Hihi danke Sahma, ich hoffe, das Huhn hat es geschafft dem Fuchs zu entrinnen

  2. Beuno Willowtree sagt

    Oh, toll, liebe Sahma! :D Eine Fabel, die gleichzeitig zum Nachdenken anregt! ;) Gerne mehr davon!

  3. Gutzndaifi sagt

    Und was lernen wir daraus? Dass dieser Fuchs keinen Appetit aufs Huhn hatte. xD

  4. Daraus lernt ihr, daß ich schlauer bin als Hühnchen und Fuchs. Ich lasse mir niemals meine Törtchen stibitzen. Jeder, der sich zwischen meine Törtchen und mich begibr, geht ein großes Risiko ein

    Der Mukele wollte mal ungefragt ein Stück von den Kuchen nehmen, die mein Elbenfreund Cuthathir mir geschenkt hatte. Ui, habe ich da grimmig geguckt und mit den Zähnchen gefletscht! Da war ich von mir selber ganz erschrocken. Der Mukele war so verschreckt, daß er es sich anders überlegt hat. Der sagte später, ich hätte mich in ein kleines Monster verwandelt.

  5. Millaray Maywine sagt

    Willst Du ein Törtchen essen, sollst Du das Kauen nicht vergessen.

    • Ja kauen ist wichtig, damit man alle Aromen voll genießen kann. Aber wenn ich hungrig bin, dis bin ich fast immer, denn vergesse ich dis schonmal.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>