Spiel & Spaß

Ein gezeichneter Witz: Neulich in Kirgons Gewächshaus-Klo…

Jede Woche erscheint ein neuer "Gezeichneter Witz" unseres Redakteurs Beuno Willowtree im Auenländer Wochenblatt. Die Zeichnungen zeigen dabei jede Woche eine andere Szenerie.

Copyright © 2018 Beuno Willowtree

 

Alle gezeichneten Witze findet Ihr auch in Beuno Willowtrees Bildergalerie.

Beuno Willowtree ist ein vierzigjähriger Bockländer, der hauptsächlich in der Holzwirtschaft tätig ist. Zu seinen Leidenschaften zählen aber auch der Angelsport und das Jagen, welches er von Kindesbeinen an von seinem Onkel beigebracht bekam. Trotzdem eher friedfertig veranlagt, tauschte er schon bald desöfteren die Rute und den Bogen gegen Zeichenstift und Papier und fertigte lieber Bildnisse der Tiere an, anstatt diese zu erlegen. Dies blieb nicht gänzlich unbemerkt und so geschah es, dass auch das Auenländer Wochenblatt aufmerksam wurde und eines seiner Werke erstand und abdruckte.

  1. Mairad Flinkfuss

    toll gezeichnet Beuno, der Kirgon ist klasse getroffen aber ich muss leider zugeben der Witz ist mir zu bockländisch

  2. Hihi
    Ui, so ein Dings wär bestimmt bei der Latrineninspektion praktisch gewesen!

  3. Gutzndaifi

    Sommer, Sonne, Kaktus!
    Ja, das ist famos.
    Sommersonne, kack’ du’s,
    direkt in die Hos’ …

  4. Kirgon Stahlhammer

    Argh…. ich weise jede Verantwortung von mir. Sowas halte ich mir nicht auf der Toilette.
    (sehr schön Beuno…. *grinst*)

  5. Tulpeline

    Ist lustig gezeichnet aber meinen Humor ist das nicht.

    ((die zeichnung ist wirklich toll :D))

  6. Der kleine Beunomann schaut immer so niedlich aus. Den möchte ich am liebsten immer knuddeln. Der Humor ist ein wenig bockländisch aber dis gehört zum Beunolein eben dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.