Spiel & Spaß

Ein gezeichneter Witz: Neulich… damals mit der zwergischen Erfindung…

Jede Woche erscheint ein neuer "Gezeichneter Witz" unseres Redakteurs Beuno Willowtree im Auenländer Wochenblatt. Die Zeichnungen zeigen dabei jede Woche eine andere Szenerie.

Copyright © 2019 Beuno Willowtree

 

Alle gezeichneten Witze findet Ihr auch in Beuno Willowtrees Bildergalerie.

Beuno Willowtree ist ein vierzigjähriger Bockländer, der hauptsächlich in der Holzwirtschaft tätig ist. Zu seinen Leidenschaften zählen aber auch der Angelsport und das Jagen, welches er von Kindesbeinen an von seinem Onkel beigebracht bekam. Trotzdem eher friedfertig veranlagt, tauschte er schon bald desöfteren die Rute und den Bogen gegen Zeichenstift und Papier und fertigte lieber Bildnisse der Tiere an, anstatt diese zu erlegen. Dies blieb nicht gänzlich unbemerkt und so geschah es, dass auch das Auenländer Wochenblatt aufmerksam wurde und eines seiner Werke erstand und abdruckte.

  1. Mairad Flinkfuss

    Ist auch besser so … Go darf nicht entfetten ((kicher))

  2. hihi
    oja, die ham garkeine Ahnung da bei dieser Beratung, oja! Da ruf ich lieber bei einer Bebratung an!

  3. Gutzndaifi

    »Bin der Telefonmann: Ich nehme immer ab! Von 60 auf 55 Kilo …« — Helge

  4. Tunvil Wintermond

    Hahahahahahaaaaaaaaa, als ob Bango überhaupt auf die Idee käme, abzunehmen (in beidem Sinne). Außer Esswaren – und vielleicht zwischendurch mal ein Musikinstrument oder einen Topf – nimmt er doch nichts in seine Hände *kichert vor sich hin*

  5. Pandorradis

    Oh nein Bango. Abnehmen ist doch ungesund. Ich sag nur Untertörtchen, Entfettung… also Lebensgefahr.
    LG
    Pando

  6. hihi die Zeihnung ist ja süss.

    Und ich muss da zustimmen. Bango würde doch da nie Anrufen.

  7. Bango ist solch ein gutaussehender junger Hobbit. Warum sollte er sich seine schöne Figur verderben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.