Nachrichten

Eilmeldung: Konzert mit Maskenball im Hause Celebriaen am 03.11.

Eilmeldung:

Das Haus „Celebriaen Elanesse“ lädt am Donnerstag, dem 3. November, ab der achten Abendstunde zu einem Konzert mit Maskenball. Es wird um eine ideenreiche Verkleidung gebeten, da eine Prämierung der besten Verkleidung erfolgen wird. Euch erwarten musikalische Beiträge von Binx Buchfink und Iowarthien Weidensang.

Ihr findet das Haus der Gemeinschaft „Celebriaen Elanesse“ an der Uferstraße 5, in Lanthir é Nauth. Dies liegt in der Nähe Falathlorns.

 

Wir wünschen Euch viel Freude!

M.H. für A.W.

 

Mein Name ist Margerite Himbeerstrauch und ich bin die Chefredakteurin und Herausgeberin des Auenländer Wochenblattes. Ich bin mittlerweile rund 40 Jahre jung und lebe alleine in einem kleinen Häuschen nahe dem Redaktionsbüro im Ortsteil Wasserau bei Hobbingen. Schon als kleines Hobbitmädchen habe ich mich für das Schreiben interessiert, verbrachte die Zeit meistens in der Stube, natürlich mit Büchern und Zeitungen. Beim Auenländer Wochenblatt bin ich inzwischen seit vier Jahren tätig. Ich begann zu der Zeit, als ich der Zeitung neues Leben einhauchte. Zusammen mit einer großartigen Redaktion ist es mir gelungen, das Wochenblatt wieder an die Spitze der Zeitungen im Auen- und Umland zu katapultieren.

  1. Binx Buchfink

    Vielen dank an dieser Stelle für die sofortige Bearbeitung
    und den Druck an die Mitarbeiter des Auenländer Wochenblattes.

    Meinen besonderen Dank auch an die Dame Silanwen, die den Druck in Auftrag gab.

    Ich freue mich auf rege Teilnahme!

    Freundlichst

    Binx Buchfink

  2. Margerite Himbeerstrauch

    Sehr verehrte Frau Buchfink,

    wir danken herzlich für Euren Kommentar zu diesem Artikel. Gerne erklärten wir uns bereit diesen als Eilmeldung in die Druckerei zu geben.

    Wir wünschen Euch eine rege Teilnahme an dieser Veranstaltung.

    Mit herzlichsten Grüßen
    M. Himbeerstrauch, Chefredakteurin & Herausgeberin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.