Anzeigen & Werbung

„Dulcet Tones“-Konzertreise um eine Woche verschoben!

Der Bree-Besuch der Kapelle „Dulcet Tones“ im Rahmen ihrer aktuellen Konzertreise wird eine Woche länger auf sich warten lassen, als ursprünglich geplant. War eigentlich der 21. April als Veranstaltungstag des Konzertes auserkoren worden, wurde nun bekannt gemacht, dass eben dieses Konzert erst in der darauffolgenden Woche, am 28. April, stattfinden wird. Es bleibt jedoch bei den sonstigen Rahmenbedingungen. Begonnen wird also um halb Neun am Abend (20:30 Uhr) auf der Bühne beim „Tänzelnden Pony“ in Bree. Nähere Informationen könnt Ihr dem beiliegenden Aushang entnehmen.

 

Dulcet Tones concert poster for Belegaer

Auch Ihr könnt eine Anzeige im Auenländer Wochenblatt veröffentlichen. Nehmt dazu einfach Kontakt zu uns auf und wir leiten alles weitere in die Wege.

Bonifazius Wetterberg mein Name, 48 Jahre, Redakteur aus dem Breeland im Auftrag des Auenländer Wochenblattes. Meine Artikel handeln von den neusten Neuigkeiten, die in keiner Verbindung mit dem Auenland stehen. Doch bin ich nicht nur für das Auenländer Wochenblatt tätig. Früher habe ich so beispielsweise auch für den Gasthauskritiker der Auenländischen Landbrauerei Brammel geschrieben. Bei Gelegenheit sage ich auch zum einen oder anderen Bier nicht „Nein“. So esse ich auch gern und viel, doch sieht man mir das zu meinem Glück nicht an.

  1. Beuno Willowtree

    Schade, da ist ja auch das Apfelblütenfest, oder? 🙁

  2. Halgoreth

    Wovon ist das gekommen?
    Dulcet Tones ist 19.5, nicht 28.4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.