Alle Artikel in: Berichterstattung aus dem In- & Ausland

Ausländische_Neuigkeiten

Mord- und Entführungsserie in den Breelanden?

Laut einiger Einsendungen an die Redaktion des Auenländer Wochenblattes ranken sich derzeit Gerüchte darum, dass es in den Breelanden eine Mord- und Entführungsserie geben soll. Ob dies der Wahrheit entspricht und ob die Morde mit den Entführungen zusammenhängen ist derzeit ungeklärt. Wir wollen Euch dennoch auf unseren Stand der Informationen bringen…

Klatsch_Tratsch

Man munkelt … im Auenland

Und wieder ist eine Woche ins Land gegangen, werte Leser und es ist viel passiert aber es wurde nicht allzu viel gemunkelt. Trotzdem wird Euch die Verfasserin erneut mit dem Hinweis langweilen, dass Munkeleien eben nicht immer wahr sein müssen und dass es zuweilen gerade die unwahrscheinlichsten Munkeleien sind, die sich als wahr herausstellen…

Persönlichkeiten_Unternehmen

Es war einmal… – Traditionsschneider “Grüner Faden” schließt

Fast klammheimlich ereignete sich dieser Tage im Weiler Lindental ein Ereignis, das schon nach kurzer Zeit das halbe Auenland ereilte. Der Traditionsschneiderladen “Grüner Faden” des bekannten Filbu Buchsbaum hat seinen Verkaufsbetrieb eingestellt. Über Gründe kann nur gemutmaßt werden…

Persönlichkeiten_Unternehmen

Bibliothekar sucht freundliche Sippschaft in neuer Hobbitnachbarschaft

In dieser Woche trat ein alter Mann an das Auenländer Wochenblatt heran und bat uns darum, ihn darüber zu informieren, sollten wir von einer Sippschaft hören, die ihn in ihre Reihen aufnehmen würde. Stattdessen boten wir ihm an, eine Meldung in unserer neusten Wochenausgabe aufzugeben und so darauf aufmerksam zu machen, dass er nach eben einer solchen Sippe sucht…