Autor: Mairad Flinkfuss

Gestatten, Mairad Flinkfuß, Falbhaut, geboren vor 40 Jahren im wunderschönen Dachsbauten, wohnhaft im Südviertel, Weiler Baumgart. Mit 33 verließ ich das Auenland in Richtung Ered Luin. Nach einer 5-jährigen Lehrzeit als Goldschmiedin bei Gnorf bin ich in meine wunderschöne Heimat zurückgekehrt. Ich liebe gutes Essen, das Musizieren, meine Arbeit in meiner Goldschmiede und bin beim Auenländer Wochenblatt Redakteurin für Klatsch und Rezepte.
Nachrichten

Man munkelt … Im Auenland

Auch diese Woche ist nicht viel gemunkelt worden, werte Leser, aber die Munkelein sind teilweise nun ja wie soll die Verfasserin es sagen, haarsträubend, werte Leser…

Nachrichten

Man munkelt … Im Auenland

Nun werte Leser, auch diese Woche lassen die Munkeleien zu wünschen übrig, es scheint als sei den Hobbits im Südviertel der Munkelstoff abhanden gekommen sein…

Ratgeber

Kochrezept der Woche: Waffeln

Heute möchte Euch die Verfasserin ein einfaches Rezept nahe bringen, das schnell gemacht ist, wenn mal plötzlich einmal Gäste zum Tee bekommt und vergessen hat, Kuchen zu backen…

Ratgeber

Kochrezept der Woche: Armer Bockländer

Heute möchte die Verfasserin Euch einen Nachtisch vorstellen, der genau so schnell wie vielfältig ist und man kann ihn sogar „pikant“ also als Beilage reichen, den „Armen Bockländer“…

Nachrichten

Man munkelt … Im Auenland

Das Apfelblütenfest des Stammtischs ist vorbei, werte Leser, und da alle immer noch so beeindruckt von dieser wunderschönen Feierlichkeit waren, wurde nicht allzu viel gemunkelt…