Nachrichten

Auftritte des Barden Shahn Gomeli

 

[dropcaps]B[/dropcaps]ereits in der letzten Ausgabe konntet Ihr lesen, dass der Barde Shahn Gomeli derzeit seine musikalische Reise, welche im Auenland begonnen hatte, im Ered Luin weiterführt. Am dieswöchigen Wochenende veranstaltet der Barde gleich zwei Auftritte – wir berichten.

Auf seinen Aushängen verkündete der Barde zunächst nur das Konzert, welches auf dem Festplatz Duíllonts stattfindet. Dieses wird am morgigen Samstag, dem 25. Februar, ab der achten Abendstunde stattfinden. Wie bereits bei den Auftritten zuvor verspricht der Barde auch hier, dass sich die Besucher dieser Auftritte auf neue Melodien und Lieder freuen dürfen. Vor wenigen Tagen verkündete Shahn Gomeli dann, dass er auch am Tag darauf – dem 26. Februar – ein Konzert veranstalten würde. Dieses dann jedoch auf dem Festplatz nahe Celondim, ebenfalls ab der achten Abendstunde.

 

Der Barde würde sich über Euren Besuch seiner Konzerte sicherlich freuen. Wir wünschen den Besuchern, sowie Shahn Gomeli viel Freude bei diesen zwei Veranstaltungen.

M.H. für A.W.

Mein Name ist Margerite Himbeerstrauch und ich bin die Chefredakteurin und Herausgeberin des Auenländer Wochenblattes. Ich bin mittlerweile rund 40 Jahre jung und lebe alleine in einem kleinen Häuschen nahe dem Redaktionsbüro im Ortsteil Wasserau bei Hobbingen. Schon als kleines Hobbitmädchen habe ich mich für das Schreiben interessiert, verbrachte die Zeit meistens in der Stube, natürlich mit Büchern und Zeitungen. Beim Auenländer Wochenblatt bin ich inzwischen seit vier Jahren tätig. Ich begann zu der Zeit, als ich der Zeitung neues Leben einhauchte. Zusammen mit einer großartigen Redaktion ist es mir gelungen, das Wochenblatt wieder an die Spitze der Zeitungen im Auen- und Umland zu katapultieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.